Strafrecht und Strafverteidigung

Für den Beschuldigten, als auch für dessen soziales Umfeld stellt ein Strafverfahren eine extrem große Belastung dar.
Mitunter kann ein solches Verfahren zu existenzbedrohenden Situationen führen.
Man denke nur daran, welche Auswirkungen dies auf den Arbeitsplatz haben könnte.

Bereits im Ermittlungsverfahren stellen sich die Weichen für den Ausgang des Verfahrens.
Schon in diesem Stadium kommt es ganz entscheidend auf die richtige Verteidigungsstrategie an.

Um kaum wieder gut zu machende Folgen von Anfang an zu vermeiden, empfehle ich Ihnen, mich in einem möglichst frühen Verfahrensstadium zu kontaktieren.

Äußern Sie sich daher zunächst auf keinen Fall zur Sache, ohne nicht vorher mit mir gesprochen zu haben.

Das erst einmal gesprochene oder niedergeschriebene Wort vor Polizeibeamten oder gar dem Ermittlungsrichter ist kaum wieder gut zu machen und könnte Sie schwer belasten.

Nach meiner Beauftragung werde ich Ihnen unverzüglich bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte zur Seite stehen, für den Ablauf eines fairen Verfahrens sorgen und Ihre Möglichkeiten voll und ganz ausschöpfen.