Unterhaltsansprüche anhand der Düsseldorfer Tabelle

Die Düsseldorfer Tabelle beinhaltet Leitlinien für den Unterhaltsbedarf von Unterhaltsberechtigten. Sie basiert auf dem Ergebnis von Koordinierungsgesprächen zwischen Richterinnen und Richtern der Familiensenate, der Unterhaltskommission des Deutschen Familiengerichtstages e.V. sowie einer Umfrage bei den Oberlandesgerichten.

Die aktuelle Düsseldorfer Tabelle können Sie sich nachfolgend herunterladen:

Düsseldorfer Tabelle – Stand 01.01.2018